Die Experten in der Schweiz für Erforschung und Bewertung
der Sicherheit von Chemikalien und Arzneimitteln

Eng | Fr | Dt

Regulatorischer Toxikologe Industriechemikalien (m/w) BASF SE, Ludwigshafen, DE

Logo

Der Schutz von Mensch und Umwelt steht für BASF an erster Stelle. Die Funktionseinheit Environmental Protection, Health and Safety koordiniert Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltmanagement, Gesundheitsschutz und Gefahrenabwehr an all unseren Standorten. Wir bekennen uns zur weltweiten Initiative ‚Responsible Care‘ der chemischen Industrie und streben danach, unsere EHS-Leistungen Tag für Tag für eine nachhaltige Zukunft zu verbessern.


AUFGABEN 

In unserem Kompetenzzentrum Umwelt, Gesundheit und Sicherheit beraten Sie zusammen mit einem erfahrenen Team unsere Unternehmensbereiche bei allen toxikologischen Fragestellungen.

  • Dabei gewährleisten Sie die Einhaltung aller regulatorischen Anforderungen sowie die Umsetzung des Chemikalienrechts.
  • Auf der Basis toxikologischer Untersuchungen erstellen Sie Gutachten sowie Risiko- und Stoffbewertungen.
  • Für die toxikologischen Kapitel der Sicherheitsdatenbläter stellen Sie die notwendigen Daten zur Verfügung und unterbreiten Vorschläge zur Einstufung und Kennzeichnung neuer Produkte.
  • Sie arbeiten eng mit Experten in nationalen sowie internationalen Projektteams zusammen und vertreten die BASF in den entsprechenden Gremien.


QUALIFIKATIONEN

  • Sie haben Ihr Studium der Lebensmittelchemie, Biochemie, Biologie, Pharmazie oder einer vergleichbaren Naturwissenschaft erfolgreich mit einer Promotion abgeschlossen.
  • Sie haben Kenntnisse in der Toxikologie und idealerweise haben Sie erste Erfahrung in der Chemikalienregistrierung und Risikobewertung gesammelt.
  • Sie sind vertraut im Umgang mit IT-Standardanwendungen und der Kommunikation in Englisch.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Kreativität, Kooperations- und Teamfähigkeit aus.


BENEFITS

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen


ÜBER UNS
Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

Zur Online Stellenanzeige

Hier bewerben!